Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Hergiswil NW



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen


Informationen





COVID-19: 9 Der Herbst in unserem Schulalltag

Information für alle Eltern der Schülerinnen und Schüler
1. Kindergartenjahr bis 3. Orientierungsschule

Hergiswil, 9. September 2020, 16.00 Uhr

Sehr geehrte Eltern

Seit dem 1. September sind an den Nidwaldner Schulen auch die Eltern wieder herzlich willkommen. Wir freuen uns sehr über diesen Schritt.

Grundsätze
Wir halten uns immer noch an die vom BAG kommunizierten Verhaltens- und Hygieneregeln. Die häufigsten Symptome sind:
•    Symptome einer akuten Atemwegserkrankung (Halsschmerzen, Husten (meist trocken), Kurzatmigkeit, Brustschmerzen)
•    Fieber
•    Plötzlicher Verlust des Geruchs- und/oder Geschmackssinns
Zudem sind beim neuen Coronavirus folgende Symptome möglich:
•    Kopfschmerzen
•    Allgemeine Schwäche, Unwohlsein
•    Muskelschmerzen
•    Schnupfen
•    Magen-Darm-Symptome
•    Hautausschläge
Kinder mit Symptomen sollten nicht zur Schule kommen. Am einfachsten ist es für uns, wenn ein Kind mit Symp-tomen einen negativen Covid-19-Test vorweisen kann. In diesem Fall kann das getestete Kind wieder in die Schule kommen.

Was tun bei schwachen Symptomen?
Diese Frage ist für uns alle eine grosse Herausforderung. Am besten suchen Sie in diesem Fall das Gespräch mit dem Hausarzt und der Klassenlehrperson. Nur ein leichter Schnupfen sollte nicht der Grund sein, dass Ihr Kind mehrere Tage zu Hause sein muss.  

Quarantäne- und Meldepflicht für Einreisende, auch nach den Herbstferien
Alle Personen, die aus einem Staat oder Gebiet mit hohem Infektionsrisiko in die Schweiz einreisen, müssen während zehn Tagen in Quarantäne. Die Liste der Länder und weitere Informationen finden Sie auf der Website des BAG. Danke, dass Sie sich auch weiterhin an die Weisungen halten.

Kommunikation der Schule mit Eltern
Unsere Schule beteiligt sich zusammen mit drei anderen Schulen an einem von der Mercator-Stiftung Schweiz geförderten Projekt zur Kommunikation von Schulen mit Eltern. Im Rahmen dieses Projekts führt das Institut für Angewandte Medienwissenschaft IAM der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW eine kurze Umfrage bei den Eltern der beteiligten Schulen durch. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bis am 18. Septem-ber Zeit nähmen, um die Fragen zu beantworten. Die Antworten werden von der ZHAW ausgewertet und können von uns nicht auf einzelne Eltern zurückgeführt werden. Hier geht es zur Umfra-ge: https://zhaw.lamapoll.de/ZHAW_Schulkommunikation_E_Hergiswil

Wir danken Ihnen herzlich, dass Sie uns weiterhin helfen, die Pandemie bei uns in Hergiswil in Schach zu halten.

Freundliche Grüsse

Gemeinde Hergiswil
Schule

Barbara Ming, Gesamtschulleiterin

 


Dokument COVID_19_9_Der_Herbst_in_unserem_Schulalltag.pdf (pdf, 131.1 kB)

Schulstufe Kindergarten, Musikschule, Orientierungsschule (Sek. I), Primarschule

Datum der Neuigkeit 9. Sept. 2020

zur Übersicht